Die Eröffnung des Café Hoffnung muss leider verschoben werden!

Liebe Geschwister in unseren Kirchgemeinden,

sicher warten viele von Euch schon gespannt auf neue Informationen, wie es mit unserem Café Hoffnung voran geht. Nach wie vor laufen fleißige Vorbereitungen. So wurden Geschirr und Küchengerätschaften gekauft sowie Möbel und eine tolle Kaffeemaschine bestellt. Wir freuen uns schon darauf, dass alles in Kürze angeliefert wird.

Auch viele andere Fragen waren inzwischen zu klären. So hat z. B. unser Team die nötigen Gesundheitsausweise erworben, sodass sich unsere Gäste sicher fühlen dürfen. Aber die beste Nachricht ist:

Wir hatten als Termin zur Eröffnung unseres „Café Hoffnung“ den Sonntag, 10.Mai 2020, 14 bis 17:30 Uhr im Pestalozzihaus Meinersdorf, Schulstr. 7 geplant - dieser Termin muss nun leider aus aktuellem Anlass verschoben werden. Wir geben hier und auch über Abkündigungen und Aushänge rechtzeitig bekannt, wann wir Euch zu dieser feierlichen Eröffnungveranstaltung einladen und begrüßen dürfen.

Von diesem Tag an gelten dann folgende Öffnungszeiten:

Dienstag und Donnerstag jeweils von 13:30 bis 17:30 Uhr,

jeden 2. + 4. Sonntag im Monat von 14:00 bis 17:30 Uhr.

 

Wie ihr Euch vorstellen könnt, sind bis dahin noch viele Angelegenheiten zu regeln, viele Arbeiten zu verrichten, der Umgang mit speziellen technischen Geräten ist noch zu üben. Außerdem wollen wir einen Fahrdienst für die Besucher organisieren, die nicht gut laufen können. All das tun wir gerne mit Blick auf unseren GOTT, der uns den Auftrag für diese Begegnungsstätte gab und uns in allem führt und leitet. Wir erbitten weiterhin Eure Unterstützung im Gebet mit Dank und mit der Bitte um Weisheit, Kraft, Gelingen. Wer gerne im Café Hoffnung mittun möchte, ist uns herzlich willkommen. Wir würden uns über jede weitere Verstärkung unseres Teams sehr freuen.

Gern nehmen wir auch weiterhin Geld- oder Sachspenden entgegen. Ansprechpartner und Bankverbindung findet ihr nachfolgend. Die Pfarramtskanzleien können diesbezüglich auch angefragt werden.

Unsere Bankverbindung:

Ev.-Luth. Kirchgemeinde Meinersdorf  

Bank für Kirche und Diakonie eG – KD-Bank

IBAN DE 68 3506 0190 1640 3000 15

Verwendungszweck: Café Hoffnung

 

Ansprechpartner:

G.+ M. Nestler, Tel. 015253178789

W. Pechstein, Tel. 017622905486

M. Meischner, Tel. 015221910974

 

Wir danken herzlich für alle Unterstützung!

Auf die Eröffnungsveranstaltung und viele gute Begegnungen im Café freuen sich

Pfarrer Markus Großmann und das Mitarbeiter-Team des Café Hoffnung